LAG

Hessischer Schulbibliothekstag

#stattHSBT 2021

LAG
 

 

"App" in die Schulbibliothek - analog und digital

 

 
 

Anmeldung

zum virtuellen Hessischen Schulbibliothekstag am

06. März 2021

Anmeldeschluss ist Sonntag, 28.02.2021, 24:00 Uhr!

 

 

  Wählen Sie zuerst Ihren Workshop
   
 
   
 

1. Session übergreifende LITTERA-Workshops AB 1-4:    10:15 – 12:00 Uhr

Hinweis: Beachten Sie Workshopzeiten! Eine Einwahl in einen Session übergreifenden Workshop AB2 oder AB3 schließt wegen der zeitlichen Überschneidungen eine weitere Einwahl in einen anderen Workshop der Session A oder B aus. Bei Einwahl nur in Workshop AB1 ist noch eine weitere Einwahl in Session B möglich; bei Einwahl in Session A ist noch eine weitere Einwahl in Workshop AB4 möglich.
 

Grundlegende Informationen zur Bibliothekssoftware LITTERAwindows (Caroline Sermonet und Stephan Wülfing)
Einführung in die Bibliothekssoftware LITTERAwindows
Die wesentlichen Funktionen der Schulbibliothekssoftware werden vorgestellt. (C. Sermonet)
(S. Wülfing)
LITTERAwindows: Fragen und Antworten (Auch gedacht für erfahrene LITTERA-Anwender)

  Auswahl zu den Workshops löschen und neu wählen
 
   
  2. Workshops Session A:      10:15 – 11:00 Uhr
 

Kein Workshop aus A
Neuheiten vom MINT-Medienmarkt und ihr Potential für die Leseförderung
Lesen, Lernen und Verstehen – digital: Workshop-Konzepte für Menschen von 9 bis 99
Lust auf tolle Bücher mit MINT-Aktionen
Förderung der Leseflüssigkeit mit Apps
<MAKE!; CODE!; READ!> :  Making - Technik, die (für das Lesen) begeistert
Escape Games in der Bibliotheksarbeit
Podcast Preisgekrönt: Die LESEHÄPPCHEN-Show (Inhalte sehr ähnlich zu B11)

   
 
   
  3. Workshops Session B:      11:15 – 12:00 Uhr
  Kein Workshop aus B
Neue (Lese)Zugänge schaffen: Das Potenzial von Comic-Romanen und leseleichten Reihen
Recherchieren, Bewerten und Forschen – digital: Workshop-Konzepte für Kinder und Jugendliche
Roboter als Publikumsmagnet – Ideen und Konzepte für die Schulbibliothek
Förderung der Leseflüssigkeit mit Apps
<MAKE!; CODE!; READ!> : Coding - Programmieren
Escape Games in der Bibliotheksarbeit
Podcast: So wird's gemacht!
   
 
Zur Teilnahme benötigen wir diese Eingaben:
  Anrede: Bitte auswählen.
  Vorname:
  Name:
  Ihre persönliche, bzw Schul-Mitgliedsnummer:
    Mitglieder finden diese Nummer auf der an die Mitglieder gerichteten Einladung,
bzw. der letzten Beitragsrechnung. Nichtmitglieder tragen bitte eine "0" ein.
  Mobil-Telefon-Nummer:
    Eine freiwillige Angabe, sie dient unter Umständen der schnelleren Kommunikation,
wir speichern Ihre Telefonnummer nicht.
  Absender-Email:
   
  Name Ihrer Schule oder Dienststelle und Ort:

 

 
Erläuterung zu den Teilnahmegebühren:
 
Die Teilnahme ist für persönliche Mitglieder oder Zugehörige einer LAG-Mitgliedsschule kostenfrei.
   
 

Die Tagungsgebühr für Nichtmitglieder beträgt 25,00 Euro.
Bitte überweisen Sie umgehend bis spätestens zum 28. Februar 2021 auf das Konto:

LAG Schulbibliotheken in Hessen e. V.
Landbank Horlofftal eG
Bankverbindung: IBAN: DE42 5186 1616 0000 1532 57
BIC: GENODE51REW

Vergessen Sie nicht das Stichwort #stattHSBT und Ihren Vornamen und Namen! 

   
 

Die Landesarbeitsgemeinschaft Schulbibliotheken e. V. engagiert sich seit mehr als 30 Jahren für hessische Schulbibliotheken. Wir freuen uns sehr über neue Mitglieder. Wenn Sie möchten, dann können Sie als Nichtmitglied Ihre Anmeldung zu den Webworkshops mit dem Eintritt in die LAG verbinden. Der Mitgliedsbeitrag für 2021 ist in diesem Fall mit der Teilnahmegebühr abgegolten. - ich trete der LAG bei.
- ich möchte der LAG nicht beitreten.

Sie möchten mehr über uns erfahren? Besuchen Sie unsere Homepage: www.schulbibliotheken.de

 

Wir informieren unsere Mitglieder u. a. Interessierte mit einem Newsletter regelmäßig über eine Mailingliste. Wenn Sie als neues Mitglied diesen Newsletter zukünftig auch erhalten möchten, dann bestätigen Sie das hier bitte mit ja (Vorauswahl ist nein).

   
 
Zur besseren Vernetzung der in den Schulbibliotheken tätigen Personen haben wir für Sie eine Facebook-Gruppe eingerichtet:
  fb
 
  Erklärungen der LAG:
  • Anmeldeschluss ist der 28. Februar 2021. Die Teilnahme ist nur möglich, wenn der Kostenbeitrag bis zum 01.03.2021 auf dem Konto der LAG eingegangen ist.

  • Die Gebührenerstattung bei Nichtinanspruchnahme ist ausgeschlossen.

  • Der Rechtsweg zu dieser Einteilung ist ausgeschlossen.

  • Wir senden Ihnen nach dem Ende der Tagung einen Link für Ihr Feedback. Mit der Teilnahme an der Evaluation können Sie eine Teilnahmebescheinigung / Quittung für die Tagungsteilnahme anfordern.
  • Die Veranstaltung ist zertifiziert.

 

 
Anmeldung abschließen:
 
 

1. Erklärungen des Anmeldenden:

  • Ich melde mich hiermit verbindlich zur Teilnahme am virtuellen Hessischen Schulbibliothekstag am Samstag, 06. März 2021 an.
  • Ich stimme der Datenschutzerklärung zu.
 

2. Bitte beachten:

  • Wenn Sie auf "Anmeldung absenden" drücken, wird Ihre Anmeldung abgeschickt.
  • Sie erhalten sofort in Ihrem Browser eine ausdruckbare Bestätigung Ihrer Eingaben. Bitte drucken Sie sich diese aus oder speichern Sie diese als Bild oder PDF.
 
 
  (Formular-Service vom Formular-Chef)